Berufsverband Kinder- u. Jugendärzte: Weniger Smartphone und TV für Kinder

Die Erkenntnisse zur Entwicklung bei unseren Kindern und auch Jugendlichen sind beängstigend: Handy, Computer und TV schaden in ihrer jetzigen Form der Nutzung der kindlichen Entwicklung, das lässt sich wissenschaftlich nachweisen und gibt Ärzten und Psychologen sehr zu denken. Deutliche Warnungen an alle Eltern, die den Technik-Konsum ihrer Kinder nicht kontrollieren sind die Folge. Damit … Berufsverband Kinder- u. Jugendärzte: Weniger Smartphone und TV für Kinder weiterlesen

Vodafone – Da sieht man nur noch ROT!

Als eines der im wissenschaftlichen, medizinischen und technologischen Bereich fortschrittlichsten Länder der Welt sollte man nur berechtigterweise annehmen können, dass Deutschland in Bezug auf die Bereitstellung und Qualität des Internets ebenso glänzt. Doch traurige Wahrheit ist, dass wir es laut des Speedtest Global Index gerade einmal auf Platz 31 im weltweiten Ranking schaffen. Selbst europäische … Vodafone – Da sieht man nur noch ROT! weiterlesen

Eine Klimakommission, die den Klimawandel nicht in den Griff bekommt

Kann Deutschland überhaupt Klimarettung? Wieder einmal mit dem theoretischen Ansatz, dem sogenannten „Klimapaket“ versucht die Bundesregierung, die vielen verpassten Möglichkeiten zur CO2-Reduzierung und zur Rettung des Klimas (soweit dies in Europa überhaupt möglich ist) aufzufangen und endgültig standardisierte Eckpfeiler zu setzen. Dazu gehören: Ein fester CO2-Preis, definierte Klimaziele für alle Sektoren von Verkehr bis Landwirtschaft … Eine Klimakommission, die den Klimawandel nicht in den Griff bekommt weiterlesen

SUV: Bulliger Bolide erneut in der Kritik

Es genügt ein einschlägiges Ereignis, wie das vor 4 Wochen in Berlin, als ein Geländewagen (SUV) ungebremst in wartende Personen gerast ist und dabei 4 Menschen getötet hat, um eine ganze Autosparte und deren Nutzer in Verruf zu bringen. Denn die Menschen suchen sich permanent ein „Feindbild“, das sie oder die Medien dann für ausufernde … SUV: Bulliger Bolide erneut in der Kritik weiterlesen

Kritisch gefragt: Wer lenkt eigentlich Greta Thunberg?

Ein kleines Mädchen im Alter von 16 Jahren zieht los, um das Klima zu retten und die Schüler im Land und mittlerweile in weiten Teilen Europas am Freitag vom Schulunterricht abzubringen und dafür stattdessen für das Projekt „Fridays for Future“, also Schulstreiks für das Klima, zu gewinnen. Das alleine ist schon fragwürdig und infantil, und … Kritisch gefragt: Wer lenkt eigentlich Greta Thunberg? weiterlesen

BaFin: Aufpassen bei Mini-, Klein- und Kurzzeitkrediten

Mini-, Klein- und Kurzzeitkredite sind vertraglich häufig so gestaltet, dass Verbraucherschutzvorschriften aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch dafür nicht gelten. Darauf wies jetzt die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hin. Der Abschluss solcher Verträge ist legal. Kunden müssen sich aber selbst der Bedingungen und Tragweite ihres Handelns bewusst sein und tragen Risiken selbst. Ein neues Notebook, ein Bildschirm, … BaFin: Aufpassen bei Mini-, Klein- und Kurzzeitkrediten weiterlesen

Erträge aus geschlossenen Fonds richtig angeben

Obwohl geschlossene Fonds immer mehr an Zuspruch bei deutschen Anlegern eingebüßt haben ist es dennoch wichtig, dass diejenigen, die dort engagiert sind, auch die steuerlichen Aspekte genau unter die Lupe nehmen. Denn viele Investoren sind sich nicht darüber bewusst, dass es einige „Fallstricke“ bei der steuerlichen Betrachtung der Fondserträge gibt. Gerade in der Steuererklärung sollten … Erträge aus geschlossenen Fonds richtig angeben weiterlesen

Bundesregierung plant besseren Anlegerschutz bei Vermögensanlagen

Verbesserter Anlegerschutz und schärfere Regulierung des grauen Kapitalmarktes gehören zu dem Maßnahmenpaket, das die Bundesregierung für Anleger bei Vermögensanlagen angekündigt hat. Dabei soll der Bafin als oberster Finanzaufsicht eine gestärkte Rolle zuwachsen, durch mehr Kompetenzen bei der Überwachung von Finanzprodukten und deren Vertrieb. Um den Markt transparenter und robuster zu machen, soll die Bafin künftig … Bundesregierung plant besseren Anlegerschutz bei Vermögensanlagen weiterlesen

CO2-Emission rückläufig, außer beim Verkehr

Berlin. Das Bundeskabinett hat einen Überblick über den aktuellen Stand bei der angestrebten Energiewende vorgelegt. Der Bericht sieht Deutschland auf einem guten Weg, aber vom Ziel noch weit entfernt. Leichter Rückgang der Treibhausgasemissionen 2017, deutlicher Rückgang 2018, kontinuierlich sinkende Emissionen im Energiebereich. Erfreuliche Zahlen eröffnen den Bericht, dessen Erstellung eine unabhängige Expertenkommission wissenschaftlich begleitet hat. … CO2-Emission rückläufig, außer beim Verkehr weiterlesen

Durchbruch im Stromtrassenstreit?

Bund und Länder melden Kompromiss zwischen Berlin, Bayern, Hessen und Thüringen Das Bundeswirtschaftsministerium vermeldet einen Durchbruch bei der Stromtrassenplanung im Dreiländereck zwischen Bayern, Hessen und Thüringen. Laut Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und Energie, sei ein Kompromiss bezüglich der Ausbaupläne zwischen den drei Ländern und dem Bund erzielt worden. Der Ausbau würde auf das erforderliche … Durchbruch im Stromtrassenstreit? weiterlesen

Neues Gesetz will Erleichterungen schaffen

Die Bundesregierung plant, der Energiewende neuen Schub zu geben. Sowohl Bundestag als auch Bundesrat haben nun ein Gesetz mit dem Ziel beschlossen, den Energieleitungs- und Netzausbau voran zu treiben.  Genehmigungsfragen und Prozesse hatten während des vergangenen Jahres für nur noch schleppend fortschreitenden Netzausbau gesorgt. Das neue Gesetz beabsichtigt, Optimierung, Verstärkung und teilweisen Neubau. Polyzentrale Strukturen … Neues Gesetz will Erleichterungen schaffen weiterlesen