Raubkunst zurück nach Nigeria: Rückgabe der Benin-Bronzen

Mehrere deutsche Museen wollen im nächsten Jahr gestohlene Benin-Bronzen an Nigeria zurückgeben. Das verkündete Außenminister Heiko Maas, nachdem in einer online-Versammlung mit einigen politischen Verantwortlichen und Museumsexpert*innen darüber diskutiert wurde. Die Entscheidung zur Rückgabe wird vom Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger als „historischer Schritt“ bezeichnet. „Wir stellen uns der historischen und moralischen Verantwortung, … Raubkunst zurück nach Nigeria: Rückgabe der Benin-Bronzen weiterlesen

Studie von Greenpeace: Mikroplastik in Kosmetika

Laut einer neuen Untersuchung „Zum Abschminken – Plastik in Kosmetik“ der NGO Greenpeace ist in zahlreichen kosmetischen Produkten Plastik und anderer Kunststoff enthalten. Dafür hat die Umweltorganisation Inhaltsstoffe von 664 Artikeln analysiert und herausgefunden, dass in 502 davon Mikroplastik enthalten war. Als Mikroplastik werden alle Plastikpartikel bezeichnet, die kleiner als 5 Millimeter sind. Die freiwillige … Studie von Greenpeace: Mikroplastik in Kosmetika weiterlesen

Charlie Hebdo Karikatur von Queen Elizabeth II sorgt für Rassismus-Vorwürfe

Das französische Satiremagazin „Charlie Hebdo“ erntet weltweit Kritik für die Karikatur ihrer letzten Ausgabe: Es zeigt die Queen von England, die Herzogin Meghan Markles Hals mit dem Knie auf den Boden drückt. Hierbei handelt es sich um eine Anspielung auf das Interview, das Meghan und ihr Ehemann Prinz Harry vor kurzer Zeit der Moderatorin Oprah … Charlie Hebdo Karikatur von Queen Elizabeth II sorgt für Rassismus-Vorwürfe weiterlesen

Vatikan: Keine Segnung gleichgeschlechtlicher Beziehungen von katholischer Kirche

Die Katholische Kirche kann laut einer Glaubenskongregation des Vatikans gleichgeschlechtliche Partnerschaften nicht segnen. In der Begründung dafür wird erläutert, dass Gott Sünde nicht gutheißen und dementsprechende nicht segnen könnte. Damit stellt sich der Vatikan äußerst deutlich gegen die weltweiten Forderungen von Katholikenverbänden, welche darum kämpfen, auch homosexuelle Beziehungen segnen zu dürfen. In einer sogenannten Responsum … Vatikan: Keine Segnung gleichgeschlechtlicher Beziehungen von katholischer Kirche weiterlesen

Geldgier und Schamlosigkeit: Meghan brüskiert Queen Elizabeth

Die Schlammschlacht um Harrys und Meghans Austritt aus der königlichen Familie in England wird mehr und mehr zum Medienspektakel und zu einem unschönen Affront gegen die Queen und das britischen Königshaus. Seit Diana das englische Volk mit ihren Anschuldigungen und Vorwürfen in den 90er Jahren gespalten und die Königin und ihr Gefolge massiv in Misskredit … Geldgier und Schamlosigkeit: Meghan brüskiert Queen Elizabeth weiterlesen

Merkel und von der Leyen: Wegen Impfstoffen droht Europa-Krise

Die EU-Staaten wenden sich mehr und mehr ab von Deutschland, vom Kurs der Kanzlerin mit immer längeren Lock-Downs, und vom Kurs der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, die das Impf-Debakel zu verantworten hat. Mit ihrer „Sparfuchs-Mentalität“, statt unbürokratischer Einkaufspolitik – was die Impfdosen betrifft. Während europäische Nachbarstaaten über Sommerurlaub und offene Grenzen sprechen, wollen Merkel … Merkel und von der Leyen: Wegen Impfstoffen droht Europa-Krise weiterlesen

Bisher kein Brexit-Chaos in Dover und Calais

Nach dem offiziellen Brexit am 31. Dezember 2020 wurde ein Stau der Lastwagen an den Grenzgängen vermutet. Doch die befürchteten Verzögerungen blieben aus. Das Verkehrsaufkommen nach Neujahr ist vergleichsweise gering. Dover, England – Vor zwei Wochen noch war hier kein Vorankommen möglich. Aufgrund der neu entdeckten Mutation des Coronavirus wurde die Grenze zwischen England und … Bisher kein Brexit-Chaos in Dover und Calais weiterlesen

Investitionspakt zwischen China und EU

Nach jahrelangen Verhandlungen konnten sich die EU und China doch noch einigen und einen Investitionspakt beschließen. Dabei ging es vor allem um einen fairen Wettbewerb und Rechtssicherheit für europäische Unternehmen auf dem chinesischen Markt. Das Jahr endete ereignisreich. Kurz vor knapp einigten sich Brüssel und London auf einen Brexit-Deal, der einen harten Bruch mit der … Investitionspakt zwischen China und EU weiterlesen

Die Impfsituation in Entwicklungsländern

Während in Deutschland und Europa in den nächsten Monaten Millionen von Menschen gegen das Coronavirus geimpft werden können, sieht die Situation in anderen Ländern anders aus. Europa erhält Millionen Dosen des Impfstoffs, wohingegen es in ärmeren Ländern noch lange dauern wird, bis ausreichen Menschen geimpft sind. Die Kritik an der ungleichen Verteilung wächst. In Deutschland … Die Impfsituation in Entwicklungsländern weiterlesen

Schweizer Startup soll den vermüllten Weltraum aufräumen

Die ESA will endlich dem Weltraumschrott den Kampf ansagen. Denn die waschmaschinengroßen Schrottstücke in der Umlaufbahn sorgen für Ärger.  Das Schweizer Startup Clearspace hat die Zusage der ESA bekommen, im Rahmen ihres «Space Safety»-Programms die Mission zum Einfangen von Weltraumschrott zu auszuführen. Das EU-Industriekonsortium wurde von der ESA ausgewählt, diese Aufgabe im All zu bewältigen. … Schweizer Startup soll den vermüllten Weltraum aufräumen weiterlesen

Vereinten Nationen überdenken Gefährlichkeit von Cannabis: Marihuana nicht mehr auf Liste der schädlichsten Drogen

Anfang Dezember haben Experten und Expertinnen der Suchtstoffkommission der Vereinten Nationen die Gefahr, die von Cannabis und Haschisch ausgehen soll, herabgestuft. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat das bereits seit einiger Zeit empfohlen. Die Abstimmung in der Kommission war sehr knapp und fiel mit 27 zu 25 Stimmen für die Herabsetzung aus. Doch allein die neue Einschätzung … Vereinten Nationen überdenken Gefährlichkeit von Cannabis: Marihuana nicht mehr auf Liste der schädlichsten Drogen weiterlesen

Weniger Macht für Amazon, Google und Facebook!

Digitale Platzhirsche bekommen immer mehr Macht und nutzen diese auch ohne Zögern aus. Das deutsche Kartellrecht wird jetzt mit dem Digitalisierungsgesetz modernisiert. Ein wichtiger Schritt. In erster Lesung am 29. Oktober 2020 diskutierten die Bundestagsabgeordneten über den Gesetzentwurf zur Digitalisierung des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB). Das deutsche Kartellrecht muss der Marktmacht der Internetriesen angepasst werden. … Weniger Macht für Amazon, Google und Facebook! weiterlesen

China will Gesteinsproben vom Mond holen: Unbemannte Raumfahrtmission gestartet

Ende November schickte China erfolgreich ein Raumschiff ohne Passagiere auf den Weg zum Mond. Dort sammelt die sogenannte „Chang’e 5“ Raumsonde, benannt nach der chinesischen Mondgöttin, Gesteinsproben, die anschließend zurück zur Erde gebracht werden sollen. Bereits am 30. November könnte das Raumschiff auf dem Mond angekommen sein. Damit ist China nach den USA und der … China will Gesteinsproben vom Mond holen: Unbemannte Raumfahrtmission gestartet weiterlesen