adcada.law nimmt Geschäftsbetrieb auf

Am 1. August 2019 hat Rechtsanwalt Thomas Arndt seine Tätigkeit als Inhouse-Jurist bei der ADCADA Unternehmensgruppe begonnen. Das Multibranchen-Unternehmen aus Bentwisch bei Rostock hat die Rechtsanwaltskanzlei adcada.law gegründet und Rechtsanwalt Thomas Arndt die Leitung übertragen. Was ist eigentlich die Aufgabe eines Inhouse- oder Unternehmensjuristen? Heutzutage müssen sich Betriebe zunehmend mit rechtlichen Fragen auseinandersetzen. Nach einer … adcada.law nimmt Geschäftsbetrieb auf weiterlesen

Banken in Hab-acht-Stellung zum Brexit

Wer hat eigentlich die Idee für einen Brexit gehabt? Wie sich mehr und mehr herausstellt: eine schwierige, teure und ökonomisch sehr zweifelhafte Angelegenheit. Damit tun sich die Briten bestimmt keinen Gefallen, wie immer sich mehr offenbart. Großbritannien gehört zur EU, und dank des sogenannten EU-Passes können Geldhäuser von der Insel auch in allen anderen EU-Ländern … Banken in Hab-acht-Stellung zum Brexit weiterlesen

Bundesregierung erleichtert Ausbau des LNG-Netzes

Die Bundesregierung sieht in einem internen Bericht des Wirtschaftsministeriums erhebliches Wachstumspotenzial für den Absatz von verflüssigtem Erdgas (LNG). Die Grundlage: Der World Energy Outlook 2018 (Internationale Energie Agentur, IEA) prognostiziert bis 2040 eine Verteilung von bis zu 60 Prozent des weltweit geförderten Erdgases in Form von LNG. Damit würde ein Viertel des Welt-Energiebedarfs durch das … Bundesregierung erleichtert Ausbau des LNG-Netzes weiterlesen

Immobilienblase ist Geschichte – Preise steigen auf breiter Front

Madrid. Der spanische Immobiliensektor setzt zu neuen Höhenflügen an. Neubauten verzeichneten zu Jahresanfang einen Preisanstieg von 10,4 Prozent. Das bedeutet die höchste Marke seit Platzen der Immobilienblase Ende 2007. 138 000 Objekte gingen 2019 im 1. Quartal an neue Eigentümer. Die Entwicklung ist indes differenziert zu betrachten. Wegen exorbitanten Preisanstiegs in Madrid, Barcelona oder auf … Immobilienblase ist Geschichte – Preise steigen auf breiter Front weiterlesen

Wohin geht die Reise für Solarstrom 2019?

Vielfach kursiert die Annahme, Gewinnung von Solarstrom lohne sich nicht mehr. Mittlerweile ist die Einspeisevergütung so stark gesunken, dass sie gerade noch Kosten deckend ist. Für Ein- und Zweifamilienhäuser ist sie jedoch noch immer attraktiv. 8-11 Cent bringt heutzutage die Einspeisevergütung pro Kilowattstunde. Klingt unattraktiv, bei nur knapp drunter liegenden Erzeugerkosten – kann aber dennoch … Wohin geht die Reise für Solarstrom 2019? weiterlesen

Was das Deutsche Institut für Normung mit der EU zu tun hat

Das DIN A4-Blatt kennen alle, aber das war es meist schon. Doch die Palette von Normen füllt Wände von Aktenordnern: Steigungen von Schraubengewinden und passende Muttern, Vorgaben zum Schreiben technischer Betriebsanleitungen, Prüfkriterien für den Test der Brennbarkeit von Autositzen. Normen regeln fast alle Lebensbereiche. Populistisch gesagt: Die Organisation im Hintergrund wirkt Jahre lang hinter verschlossenen … Was das Deutsche Institut für Normung mit der EU zu tun hat weiterlesen

Mietnomaden trotzen und versichern

Geschichten von Mietnomaden füllen seit Jahren die Spalten von Zeitungen und Vermietermagazinen. Mittlerweile bieten eine Reihe von Versicherungen Schutz gegen diese unplanbaren Ausfälle. Endlich ist er weg, der seit Monaten säumige Mieter, immerhin. Ausgezogen ohne Ansage, die Miete schuldig, eine Trümmerlandschaft hinterlassen, Verbleib unbekannt. Was nützt der erklagte Titel, wenn der Geflüchtete zunächst mit hohem … Mietnomaden trotzen und versichern weiterlesen

Bedside-Terminals halten Einzug in Krankenhäuser

Neuss. Mancher Besuch im Krankenhaus beginnt überraschend. Und stößt die Besucher in eine neue Welt,  ein paralleles Universum. Schneidet multimediale Profis spontan ab von der Welt, wenn die nach der Operation eingeschränkt gehen, kommunikationstechnisch zurück geworfen auf Schwesterklingelknopf, die dürre Stationsbibliothek und das Fernsehprogramm. Handys verboten, kein Internet. So funktionierten noch vor 10 Jahren zahllose … Bedside-Terminals halten Einzug in Krankenhäuser weiterlesen

Gold jetzt kaufen, ehe der Preis weiter steigt

Zürich. Gold hält sich oben. Seit dem Mittwoch vergangener Woche verharrt der Sentimentwert deutlich über null. So lange hat das Edelmetall seit geraumer Zeit schon nicht mehr seinen Höhenflug im Stimmungsbarometer markiert. Die Linie hält sich bei 15 von 100 meistmöglichen Punkten. Kein einziges Mal durchbrach sie in der Zeit den Nullpunkt zum negativen Bereich. … Gold jetzt kaufen, ehe der Preis weiter steigt weiterlesen

Wege ohne Copyright – Openstreetmap ist der freie Stadtplan

Reisen in fremde Städte oder ferne Länder begannen früher häufig im Landkartenladen. Heute haben wir Routenplaner im Internet, Garmins, TomToms, und überhaupt ist Google Maps allgegenwärtig. Alternativen sind unnötig, so lange alles funktioniert. Oder doch? Was ist eigentlich der Sinn einer freien Weltkarte? Braucht das irgendwer? Es lohnt ein Blick auf das freie Kartenprojekt openstreetmap.org … Wege ohne Copyright – Openstreetmap ist der freie Stadtplan weiterlesen

Statt Drogen: Pilze als Rauschmittel und zur Motivation im Job

Die „harmlose“ Variante des Aufputschens und der Leistungssteigerung findet offenbar immer mehr Anhänger in Kreisen derer, die auch harte Drogen kennen, aber im Job lieber mit „Microdosing“ die Wirkung gering halten. Dennoch soll die Wirkung von Pilzen den Geist beflügeln. Ist da etwas dran? Die Wunden sehen aus, als habe ihm jemand mit einem sehr … Statt Drogen: Pilze als Rauschmittel und zur Motivation im Job weiterlesen

Auch Deutschland hat erfolgreiche Internet-Milliardäre

Bill Gates oder Steve Jobs kennen viele von uns, eigentlich jeder, aber dass Ralph Dommermuth aus Deutschland ebenfalls das Internet- und Mobilfunkzeitalter mit eingeläutet hat, wissen nur wenige. Dabei war der Start ins Online-Business für den smarten Unternehmer, der sich mittlerweile als Gönner und Wohltäter einen Namen gemacht hat, überhaupt nicht wie gewollt, sondern äußerst … Auch Deutschland hat erfolgreiche Internet-Milliardäre weiterlesen

Mit Notre-Dame brennt auch Paris und Frankreich

Notre-Dame hat das Herz von Paris für den größten Teil eines Jahrtausends besetzt. Die beiden mittelalterlichen Türme ragten aus der kleinen zentralen Insel, die sich zwischen dem linken und dem rechten Ufer befindet. Nun brennt Frankreich. Das Feuer in Notre-Dame ereignete sich an dem Tag, an dem der besorgte Präsident des Landes, Emmanuel Macron, erklären … Mit Notre-Dame brennt auch Paris und Frankreich weiterlesen