Lebensmittel-Konzern Kuehne erfindet sich neu

Hamburg. Stefan Leitz (53) ist HSVFan — mit Dauerkarte, wie es sich gehört. Gemeinsam mit seinem 16-jährigen Sohn besucht der Chefder Essig-, Senfund Gewürzgurkenfirma Carl Kühne fast alle Heimspiele im Hamburger Volksparkstadion. Leitz‘ Leidenschaft haftet freilich etwas Masochistisches an. Schon sportlich bereitet der HSV nicht immer Zuschauervergnügen. Überdies erschrickt Leitz regelmäßig, wenn die Ultras in … Lebensmittel-Konzern Kuehne erfindet sich neu weiterlesen

Ritter Sport: Saures statt Süßes

Waldenbuch. Schon der Start in den Beruf kostete Andreas Ronken fast das Leben. Auf dem Weg zur Jobmesse in Köln rammte in den 90er Jahren eine Straßenbahn seinen Wagen. Extremsituationen sind seitdem ein treuer Begleiter. Auch als Chef des Schokoladenherstellers Ritter Sport wird es ihm nicht langweilig werden. Vom Süßwarenriesen Mars wechselte Ronken Ende 2005 als … Ritter Sport: Saures statt Süßes weiterlesen

Haus & Garten-Online Shop Home Deluxe GmbH garantiert Qualität zu günstigen Preisen

Lübbecke. Die Home Deluxe GmbH aus Ostwestfalen, ein führendes Onlinevertriebsunternehmen für Qualitätsware für Haus & Garten-Produkte, präsentiert in ihrem Angebot marktunübliche Tiefstpreise. Ganz gleich, ob Sauna oder luxuriöse Duschkabinen, Heizkörper oder Kindermöbel – im Onlineangebot von Home Deluxe unter www.home-deluxe-gmbh.de werden Onlinekäufer fündig. Qualitätsware zu einem niedrigen Preis. Wie ist das möglich? Home Deluxe zeichnet … Haus & Garten-Online Shop Home Deluxe GmbH garantiert Qualität zu günstigen Preisen weiterlesen

Photovoltaik schlägt Kohle

Hamburg. Die Mehrheit aller Deutschen möchte laut einer aktuellen Emnid-Umfrage raus aus der Kohleverstromung. 59 Prozent fordern, dass die nächste Regierung den Kohleausstieg beschließt. Von den Befragten wollen 69 Prozent sogar Umwelt- und Klimaschutz im Zweifel Vorrang vor wirtschaftlichen Interessen geben. Wissenschaft und Wirtschaft fordern Kohleausstieg Klimaforscher haben konstatiert, dass Deutschland seine Klimaziele verfehlen wird, … Photovoltaik schlägt Kohle weiterlesen

Causa Kaufhof: Die Rolle der Prüfer

Stralsund. Eigentlich war ein Routinegespräch terminiert. Für den Nachmittag des 9. Oktober hatte die Gewerkschaft Verdi die Repräsentanten der kriselnden Warenhauskette Galeria Kaufhof nach Berlin gebeten. Thema sollte die Allgemeinverbindlichkeit von Tarifverträgen sein, ein zentrales Anliegen der Gewerkschafter. Doch die Kaufhof-Leute hatten exakt das Gegenteil im Sinn: den Ausstieg aus der Flächenbindung – und stattdessen … Causa Kaufhof: Die Rolle der Prüfer weiterlesen

EURO-FINANZ-SERVICE VERMITTLUNGS AG MAINZ erweitert Geschäftsleitung!

Mainz. Neuer Bereichsvorstand Vertrieb, Guido Werner. 18 Jahre bekleidete er unterschiedliche Aufgabengebiete in leitender Funktion im Generali-Konzern. In den letzten zwei Jahren leitete er als Bereichsdirektor des Konzerns die Direktion Finanzvertriebe und Banken. In dieser Position verantwortete G. Werner die Kooperation der Generali in Deutschland mit Finanzvertrieben und Banken. Parallel war er seit einem Jahr … EURO-FINANZ-SERVICE VERMITTLUNGS AG MAINZ erweitert Geschäftsleitung! weiterlesen

Mekka für Material-Entwicklung Karlsruhe

Karlsruhe. In einem Industriegebäude in Bruchsal, 20 Kilometer nördlich von Karlsruhe, arbeiten ein paar Dutzend hoch spezialisierter Fachleute. Sie mischen Pulver in Kolben, erhitzen Flüssigkeiten, schicken Substanzen durch Röhrchen. Und haben dabei nur ein einziges Ziel: Sie wollen blaue Farbe erzeugen – ein Blau, wie es die Welt noch nicht gesehen hat. Die Farbe, um … Mekka für Material-Entwicklung Karlsruhe weiterlesen

Steinhoff International Holdings weiter unter Druck

Amsterdam. Christo Wiese ist ein Meister verstörender Bilanz-Zickzacks. In diesem Herbst wollte der Großaktionär und Chairman des Möbelriesen Steinhoff (13,4 Milliarden Euro Umsatz, 130 000 Beschäftigte) unbedingt sein südafrikanisches Geschäft unter dem Namen „Star“ an die Börse bringen, geführt in Personalunion vom Steinhoff-CFO Ben la Grange, einem gelernten Wirtschaftsprüfer. Allein: Nachdem Informationen über vernebelte Bilanzstrukturen … Steinhoff International Holdings weiter unter Druck weiterlesen

Der schleichende Abgang von Blackberry

Hamburg. In einem kleinen Büro über einem Bagel-Shop im kanadischen Waterloo gründen Mike Lazaridis und Doug Fregin 1984 das Unternehmen Research In Motion (RIM). Die beiden Studenten sind Anfang 20, kennen sich seit der Highschool und studieren Ingenieurwissenschaften. Heute würde man sie Nerds nennen; in ihrer Freizeit treffen sie sich oft in Elektronik-Shops. Die kanadischen … Der schleichende Abgang von Blackberry weiterlesen

Immobilieninvestment: Level 7 weiter auf Wachstumskurs

Wuppertal. Level 7 baut sein Immobilienportfolio aus. Dadurch bietet sich Anlegern die Chance über ein ETI an der positiven Wertentwicklung und überdurchschnittlichen Verzinsung zu partizipieren. Eine Verzinsung von 4,75% p.a. sowie eine Gewinnbeteiligung auf die Wertentwicklung von 20% sind garantiert. Exchange Traded Instruments (ETIs) sind fungible Wertpapiere, die eine einfache, kostengünstige und transparente Teilhabe an … Immobilieninvestment: Level 7 weiter auf Wachstumskurs weiterlesen

Schwere Vorwürfe gegen Eurowings

Berlin.   Wo Lufthansa drauf steht, muss nicht immer auch Gutes drin sein. Das gilt zumindest für die Lufthansa-Tochter Eurowings, deren Mitarbeiter sich bitter über die schlechten Lohnbedingungen und Versorgungsleistungen des Kranich-Konzerns beschweren. Mit einem offenen Brief wenden diese sich nun an die arbeitssuchenden Ex-AirBerlin-Kollegen, die sich auf der Suche nach neuen Jobs zu Hunderten bei … Schwere Vorwürfe gegen Eurowings weiterlesen

Warum kann Monsanto frei unsere Gesundheit zerstören?

Brüssel. Es gibt Unternehmen, deren Ruf so ruiniert scheint, dass die Erwartungen an Ethik und Geschäftsgebaren  ausgesprochen niedrig sind. Schockierend ist es dennoch, wenn sich die Vorwürfe schwarz auf weiß bestätigen. Der Agrarkonzern Monsanto steht unter Beschuss, weil das von der Firma entwickelte Unkrautvertilgungsmittel Roundup (Wirkstoff: Glyphosat) verdächtigt wird, krebserregend zu sein. Am Mittwoch sollen … Warum kann Monsanto frei unsere Gesundheit zerstören? weiterlesen

Thyssen gegen Krupp

Essen. Johannes Rau ahnte nichts, als am Montagmorgen sein Telefon klingelte. Am Apparat war Gerhard Cromme, Chef des Stahlkonzerns Krupp in Essen. Er müsse ihn sprechen, am besten noch an diesem Tag, sagte Cromme. Der Chef der Krupp-Stiftung, Berthold Beitz, sei auch dabei. Der Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen war irritiert, doch er willigte ein. Um 19 … Thyssen gegen Krupp weiterlesen