Erste Ureinwohnerin auf US-Ministerposten

Die Demokratin Debra Haaland ist die erste Indigene, die einen Ministerposten in der US-amerikanischen Regierung einnehmen wird. Sie soll unter Joe Biden Innenministerin des Landes werden. Haaland gehört zu dem Volksstamm der Laguna Pueblo in New Mexiko. Eine Mehrheit von 51 zu 40 Senator*innen wählten die Kongressabgeordnete in die Leitung des Innenministeriums, darunter auch vier … Erste Ureinwohnerin auf US-Ministerposten weiterlesen

Charlie Hebdo Karikatur von Queen Elizabeth II sorgt für Rassismus-Vorwürfe

Das französische Satiremagazin „Charlie Hebdo“ erntet weltweit Kritik für die Karikatur ihrer letzten Ausgabe: Es zeigt die Queen von England, die Herzogin Meghan Markles Hals mit dem Knie auf den Boden drückt. Hierbei handelt es sich um eine Anspielung auf das Interview, das Meghan und ihr Ehemann Prinz Harry vor kurzer Zeit der Moderatorin Oprah … Charlie Hebdo Karikatur von Queen Elizabeth II sorgt für Rassismus-Vorwürfe weiterlesen

Vatikan: Keine Segnung gleichgeschlechtlicher Beziehungen von katholischer Kirche

Die Katholische Kirche kann laut einer Glaubenskongregation des Vatikans gleichgeschlechtliche Partnerschaften nicht segnen. In der Begründung dafür wird erläutert, dass Gott Sünde nicht gutheißen und dementsprechende nicht segnen könnte. Damit stellt sich der Vatikan äußerst deutlich gegen die weltweiten Forderungen von Katholikenverbänden, welche darum kämpfen, auch homosexuelle Beziehungen segnen zu dürfen. In einer sogenannten Responsum … Vatikan: Keine Segnung gleichgeschlechtlicher Beziehungen von katholischer Kirche weiterlesen

Kulturelle Unterschiede im Marktverhalten

Die europäischen Länder sind in den vergangenen Jahrzehnten enger zusammengerückt, insbesondere in der Europäischen Union. Es ist ihr vitales gegenseitiges Interesse, über nationale Grenzen hinauszugehen, um das Potenzial einer Gemeinschaft mit mehr als 500 Millionen Menschen zu nutzen, die eine ganz eigene Ausrichtung bietet. Während bei der wirtschaftlichen Zusammenarbeit enorme Fortschritte erzielt wurden, ging die … Kulturelle Unterschiede im Marktverhalten weiterlesen

USA lockern Kontaktverbote für voll Geimpfte

Die Impfungen in den Vereinigten Staaten gehen schnell voran. Nun werden erste Beschränkungen gelockert. Das CDC (US-Gesundheitsbehörde) hat dazu neue Maßgaben für soziale Kontakte formuliert. Treffen ohne Abstand und Masken sollen wieder möglich sein – allerdings nur für voll geimpfte Menschen. Die Impfkampagne in den USA läuft auf Hochtouren. In Anbetracht der großen Fortschritte bei … USA lockern Kontaktverbote für voll Geimpfte weiterlesen

Geldgier und Schamlosigkeit: Meghan brüskiert Queen Elizabeth

Die Schlammschlacht um Harrys und Meghans Austritt aus der königlichen Familie in England wird mehr und mehr zum Medienspektakel und zu einem unschönen Affront gegen die Queen und das britischen Königshaus. Seit Diana das englische Volk mit ihren Anschuldigungen und Vorwürfen in den 90er Jahren gespalten und die Königin und ihr Gefolge massiv in Misskredit … Geldgier und Schamlosigkeit: Meghan brüskiert Queen Elizabeth weiterlesen

Kremlkritiker Nawalny in Straflager verlegt

Das Urteil gegen Nawalny von Anfang Februar wurde von einem russischen Gericht bestätigt. Der Kremlkritiker muss für zweieinhalb Jahre in ein Straflager. EU beschließt nun neue Sanktionen gegen Russland. Es steht fest: Der Kremlkritiker Alexej Nawalny muss eine mehrjährige Haftstrafe in einem Straflager antreten. Seine Anwälte versuchten, das zu Monatsbeginn verhängte Urteil aufzuheben. Doch der … Kremlkritiker Nawalny in Straflager verlegt weiterlesen

Video-Hilferuf von entführter Prinzessin Latifa aus Dubai

Prinzessin Latifa, die Tochter von Muhammad bin Raschid Al Maktum, dem Herrscher des Emirats Dubai, hat Mitte Februar erneut Videoaufnahmen veröffentlicht, in welchen sie erklärt, dass ihr Vater sie gefangen hält. Die Videos wurden heimlich von ihr erstellt und verschickt. Freunde und ihr Anwalt veröffentlichten die Aufnahmen, weil sie seit längerem kein Lebenszeichen von Latifa … Video-Hilferuf von entführter Prinzessin Latifa aus Dubai weiterlesen

Israels „Grüner Pass“: Privilegien für Corona-Geimpfte und Genesene

Der sogenannte „Grüne Pass“ oder das „Grüne Abzeichen“ soll geimpften und genesenen Bürgern und Bürgerinnen Israels verschiedene Privilegien gewährleisten. Sei es ein Besuch im Kino oder im Schwimmbad oder eine Reise ohne eine anschließende Quarantäne. Auch das Fitnessstudio darf von Israelis mit Grünem Pass besucht werden. Der geimpfte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu machte es selbst vor … Israels „Grüner Pass“: Privilegien für Corona-Geimpfte und Genesene weiterlesen

Ist der Dauer-Lockdown wirklich verfassungswidrig?

Jetzt wird’s richtig juristisch rund um das Corona-Virus, denn der erste Staatsrechtler, Josef Franz Lindner (52), fordert, dass der Lockdown bei sinkenden Infektionszahlen gelockert und dann aufgehoben wird. Lindner, der auch Professor an der Uni Augsburg ist, behauptet: „In dem Moment, in dem wir sieben Tage unter 35 (Inzidenzwert) sind, muss ein großer Teil der … Ist der Dauer-Lockdown wirklich verfassungswidrig? weiterlesen

Herzogin Meghan & Prinz Harry: Erneute Schwangerschaft und Sieg über Boulevardpresse

Prinz Harry und seine Frau Herzogin Meghan gaben kürzlich bekannt, dass sie ein zweites Kind erwarten. Das gab ein Sprecher der Royals bekannt, der erklärte: „Wir können bestätigen, dass Archie ein großer Bruder sein wird. Der Duke und die Duchess of Sussex sind überglücklich, ihr zweites Kind zu erwarten.“ Das Magazin Harper’s Bazaar teilte außerdem … Herzogin Meghan & Prinz Harry: Erneute Schwangerschaft und Sieg über Boulevardpresse weiterlesen

Merkel und von der Leyen: Wegen Impfstoffen droht Europa-Krise

Die EU-Staaten wenden sich mehr und mehr ab von Deutschland, vom Kurs der Kanzlerin mit immer längeren Lock-Downs, und vom Kurs der EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, die das Impf-Debakel zu verantworten hat. Mit ihrer „Sparfuchs-Mentalität“, statt unbürokratischer Einkaufspolitik – was die Impfdosen betrifft. Während europäische Nachbarstaaten über Sommerurlaub und offene Grenzen sprechen, wollen Merkel … Merkel und von der Leyen: Wegen Impfstoffen droht Europa-Krise weiterlesen

IPO Truck AG: Jetzt will es Daimler wissen

Daimler will mit seiner LKW bzw. Nutzfahrzeugsparte noch in diesem Jahr an die Börse gehen und damit geschätzte 34 Milliarden Euro über den Aktienverkauf einnehmen. Daimler-Chef Ola Källenius will mit diesem Husaren-Streich nicht nur für einen historischen Moment im Unternehmen sorgen, sondern auch Mercedes-Benz in zwei eigenständige Sparten für Autos und Vans aufteilen. Ein ambitionierter … IPO Truck AG: Jetzt will es Daimler wissen weiterlesen