Horst Seehofer: Endlich als großer Aufräumer?

Berlin. Jetzt soll er es richten und für Sicherheit im Land sorgen und endlich alle versprochenen Maßnahmen durchsetzen: Deutschlands zukünftiger Bundesinnenminister Horst Seehofer. In Bayern hat er in der Vergangenheit bereits den Hammer rausgeholt und sein Bundesland zum sichersten in ganz Deutschland gemacht. Mit den wenigsten Straftaten und einer hohen Aufklärungsrate bei Verbrechen. Das hat … Horst Seehofer: Endlich als großer Aufräumer? weiterlesen

Darum sollte man Tesla-Aktien kaufen

Palo Alto. Der Mann, der seine Vision damals wie einen zwingenden Computeralgorithmus formulierte und auf seiner Website veröffentlichte, heißt Elon Musk. 1. Baue einen Sportwagen. 2. Nutze die Einnahmen, um ein erschwingliches Auto zu bauen. 3. Nutze die Einnahmen daraus, um ein noch erschwinglicheres Auto zu bauen. 4. Während du all dies tust, entwickle außerdem … Darum sollte man Tesla-Aktien kaufen weiterlesen

Johann Sternberg: „Fachkräftemangel ist für viele Unternehmen existenzbedrohend“

Berlin. Der Fachkräftemangel wird in Deutschland Realität. Vor allem Personalberater und Zeitarbeitsfirmen klagen über sinkende Bewerbereingänge und schwache Vermittlungsquoten. Wie sich mit Hilfe von Digitalisierungsmaßnahmen der geschäftliche Erfolg auch für die Zukunft sichern lässt, erklärt Human Ressources Experte Johann Sternberg, Geschäftsführer der CNCN-Contract Consulting GmbH, im Gespräch mit dem Transatlantic Journal. Transatlantic Journal: Herr Sternberg, … Johann Sternberg: „Fachkräftemangel ist für viele Unternehmen existenzbedrohend“ weiterlesen

Gastbeitrag: Jetzt muss die GroKo liefern

Berlin. Das Mitgliedervotum in der SPD-Zentrale ist kaum vorüber, und die 66 Ja-Stimmen zur GroKo ausgezählt, da wendet sich die Öffentlichkeit nun in Richtung Berlin, wo die Vorgaben nun endlich umgesetzt werden müssen. Die GroKo, die eigentlich niemand wollte, muss nun endlich liefern und mehr als 160 Tage nach der Bundestagswahl die Wählerinnen und Wähler … Gastbeitrag: Jetzt muss die GroKo liefern weiterlesen

Deutsche stehen Kryptowährungen skeptisch gegenüber

Bonn. Eine große Mehrheit der Deutschen steht Bitcoin skeptisch gegenüber. Nur jeder fünfte kann sich vorstellen, die Kryptowährung zu nutzen. Das hat eine repräsentative Befragung im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ergeben, deren Ergebnisse das Transatlantic Journal vorab vorlagen. Gegenüber der letzten Erhebung von 2015 ist der Anteil der Zweifler damit sogar deutlich gestiegen. Damals konnten … Deutsche stehen Kryptowährungen skeptisch gegenüber weiterlesen

BASF zurück in der Erfolgsspur

Essen. Ein Umsatzplus von zwölf Prozent! Der Vorsteuergewinn sogar 32 Prozent höher als zuletzt! Die Erwartungen der Analysten „erheblich übertroffen“! So lobt sich die BASF SE selbst für ihr abgelaufenes Geschäftsjahr. Eigentlich wird der Konzern seine Bilanz für 2017 erst am 27. Februar vorlegen, aber mit der ersten Erfolgsmeldung wollte man in Ludwigshafen nicht so … BASF zurück in der Erfolgsspur weiterlesen

„Nordsee und Deutsche See werden fusionieren.“

Bremerhaven. Es ist fast 20 Jahre her, da ging für Peter Dill und Egbert Miebach ein Traum in Erfüllung. Dill, früher Geschäftsführer und Partner bei der Boston Consulting Group, und sein Schulfreund wurden Unternehmer. Gemeinsam mit Andreas Jacobs, Spross der gleichnamigen Kaffee- und Schokoladendynastie, kauften sie Deutschlands größten Fischspezialisten Deutsche See. Das 1939 gegründete Unternehmen … „Nordsee und Deutsche See werden fusionieren.“ weiterlesen

Hedgefonds verlieren gegen Computer-Systeme

London. Mister Copper hat sein Händchen für den Markt verloren. Sein einst untrügliches Gespür für die Kupferpreise hatte Michael Farmer den Spitznamen eingetragen. 2013 gelang dem Londoner Hedgefondsmanager noch ein Plus von 50 Prozent, er wurde reich und zum Lord geschlagen, auch dank seiner Großspenden an die Konservativen. Doch Anfang 2018 teilte Farmer seinen Anlegern … Hedgefonds verlieren gegen Computer-Systeme weiterlesen

Lebensversicherungen rückabwickeln: Die IVA verhilft Versicherungsnehmern zu ihrem Recht

Vaduz. Die IVA, die Internationale Verbraucher Anstalt aus Vaduz, hat sich auf die Rückabwicklung von Lebensversicherungsverträgen spezialisiert. Sie ermöglicht es vielen Versicherten, auf Basis aktueller Rechtsprechung aus einer unrentablen Lebensversicherung auszusteigen und die geleisteten Zahlungen samt einer Nutzungsentschädigung zurückzuerhalten. Wichtig: Das gilt auch für längst gekündigte und ausbezahlte Lebens- oder Rentenversicherungen! Seit vielen Jahren verdienen … Lebensversicherungen rückabwickeln: Die IVA verhilft Versicherungsnehmern zu ihrem Recht weiterlesen

Annährung zwischen Aldi Nord und Aldi Süd

Essen. Normalerweise schreibt Martin Thesing keine Sitzungsprotokolle – dafür hat er seine Leute. Aber bei dem Meeting am 23. November 2017 in Mülheim handelte es sich um ein so explosives Thema, dass der Hauptgeschäftsführer für den internationalen Einkauf von Aldi Süd selbst zum Stift griff. Auf sieben eng beschriebenen Seiten dokumentierte Thesing, was 16 hochrangige … Annährung zwischen Aldi Nord und Aldi Süd weiterlesen

Sichere Absatzmärkte für ShareWood Teak

Zurich. Die Schweitzer ShareWood Switzerland AG ist der Spezialist für nachhaltig bewirtschaftete Edelholzplantagen in Brasilien. Seit ihrer Gründung im Jahr 2007 gab es für die Anleger bereits 22 Ausschüttungen zwischen 6,9 und 8,9 % IRR p.a. Diese hervorragende Performance basiert auf einem einzigartigen Unternehmenskonzept. Als Baumeigentümer von gesicherten Absatzkanälen profitieren Der Anleger kauft in Form … Sichere Absatzmärkte für ShareWood Teak weiterlesen

Eine japanische Erfolgsgeschichte

Nach der Highschool studiert Son Wirtschaft in Berkeley. Computer haben es ihm angetan. Seine erste Firma importiert Space-Invaders Spielkonsolen aus Japan. „Masa hat sein ganzes Leben als CEO gearbeitet“, sagt Finanzchef Kazuhiko Fujihara, der ihn seit über 16 Jahren kennt. Er wollte niemandem dienen. Nach dem Abschluss kehrt der Japaner zurück in die Heimat und … Eine japanische Erfolgsgeschichte weiterlesen