Datenschützer prangern Patientendaten-Schutz-Gesetz als unzulässig an

Der Bundesdatenschutzbeauftragte (BfDI) Ulrich Kelber weist bei einer Pressekonferenz in Berlin darauf hin, dass das Patientendaten-Schutz-Gesetz gegen die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSVGO) verstößt. Kelber hat auch die Landesdatenschutzbeauftragten aus Brandenburg, Niedersachsen und Baden-Württemberg bei der Bundespressekonferenz aufs Podium geholt. Ab 1. Januar 2021 sollen alle Gesetzlichen Krankenkassen jedem Versicherten den Zugang zu einer elektronischen Patientenakte (ePa) … Datenschützer prangern Patientendaten-Schutz-Gesetz als unzulässig an weiterlesen

Sprachassistenten – unerwünschte Spione im Wohnzimmer?

Privatsphäre und Smart Home scheinen zwei verschiedene Welten zu sein – so werden immer öfter Vorwürfe laut, dass die nützlichen Sprachassistenten ihre Nutzer belauschen. Doch warum lassen die Nutzer das zu? Samsung hat Bixby, Apple hat Siri, Amazon hat Alexa und Google hat den Google Assistant. Chatbots oder Sprachassistenten, wie sie in Deutsch genannt werden … Sprachassistenten – unerwünschte Spione im Wohnzimmer? weiterlesen

Brand im Flüchtlingslager Moria: Wie geht es jetzt für 12.000 Menschen weiter?

Am Abend des 8. Septembers 2020 ist das wohl größte Flüchtlingslager in Europa auf der griechischen Insel Lesbos, nahe dem Dorf Moria, abgebrannt. Das Lager ist eigentlich für rund 3.000 Menschen ausgelegt, zum Zeitpunkt des Brandes waren allerdings mehr als 12.000 Geflüchtete dort untergebracht. All diese Menschen wurden nun aus ihrem vorübergehenden Obdach gerissen und … Brand im Flüchtlingslager Moria: Wie geht es jetzt für 12.000 Menschen weiter? weiterlesen

Gaspipeline Nord Stream 2 wird zum Politikum und zur Nagelprobe

„Nord Stream 2 ist ein Wirtschaftsprojekt und kein politisches Kräftemessen“, so der Sprecher der russischen Regierung, Dimitri Pekow. Demnach rechnet die russische Regierung nicht damit, dass die Vergiftung des Kreml-Kritikers Alexej Nawalny zu einem Baustopp der Ostseepipeline „Nord Stream 2“ führen wird. Denn das ist der aktuelle Streitpunkt unter den Befürwortern und den Ablehnern der … Gaspipeline Nord Stream 2 wird zum Politikum und zur Nagelprobe weiterlesen

Italien kämpft gegen das tückische Coronavirus

Die zweite Welle wird für Ende August erwartet. Dementsprechend versucht die Politik schnell zu handeln: Sie führt hohe Bußgelder für Maskenverweigerer und Corona-Schnelltests auf Flughäfen und Bahnhöfen ein In Italien wird die Linie gegen Maskenverweigerer immer härter: so hat Vincenzo De Luca, Gouverneur aus Kampanien Gouverneur, eine neue Verordnung für Bußgelder erlassen: bis zu tausend … Italien kämpft gegen das tückische Coronavirus weiterlesen

Corona-Warn-App im Kampf gegen die Pandemie

Die Wirksamkeit der neuen App wurde vielfach diskutiert. Zunächst hieß es, die Corona-Warn-App funktioniere nicht und verunsicherte damit viele Nutzer. Doch wie sich herausstellte funktioniert die App in ihrer eigentlichen Funktion einwandfrei. Im Auftrag der Bundesregierung hatten die Deutsche Telekom und SAP die Anwendung für die Corona-App entwickelt. Ziel war es laut Bundesregierung mittels der … Corona-Warn-App im Kampf gegen die Pandemie weiterlesen

Spanien kämpft mit erneuter Infektionswelle

In Spanien kam es zum erneuten Ausbruch von Corona-Infektionen. Die Regierung musste den Ausnahmezustand in einem Bezirk Kataloniens ausrufen und den Ort komplett abriegeln, nachdem der Lockdown vor zwei Wochen eigentlich aufgehoben worden war. Auch wirtschaftlich kämpft das Land und bittet um Kredite und finanzielle Unterstützung der EU. Seit der Aufhebung des Ausnahmezustands vor zwei … Spanien kämpft mit erneuter Infektionswelle weiterlesen

EU verhandelt mit Hersteller von Corona-Medikament

Nachdem die USA sich große Bestände des neuen Corona-Wirkstoffs, Remdesivir, gesichert hatten, nahm die EU die Verhandlungen mit dem Hersteller Gilead Sciences auf. Der Wirkstoff wurde Anfang Juli unter Auflagen für den europäischen Markt zugelassen und ist somit das erste Mittel zur Therapie von COVID-19, teilte ein Sprecher der EU-Kommission mit. Die Zulassung „… eines … EU verhandelt mit Hersteller von Corona-Medikament weiterlesen

„No Deal Brexit“ als Ultima Ratio für Großbritannien vorstellbar

Brüssel strebt ein einheitliches Abkommen mit Großbritannien über die künftigen wirtschaftlichen und politischen Beziehungen an. So war es zumindest geplant worden. Der britische Premierminister Boris Johnson nimmt bei weiterem Stillstand der Verhandlungen aber auch einen harten Brexit in Kauf. Nachdem in den letzten vier intensiven Verhandlungsrunden kaum Fortschritte erzielt wurden, von einer Einigung ganz zu … „No Deal Brexit“ als Ultima Ratio für Großbritannien vorstellbar weiterlesen

Häusliche Gewalt gegen Kinder und Frauen in der Corona-Pandemie

Die Technische Universität München führte Anfang Juni eine Studie zur häuslichen Gewalt während der Corona-Pandemie durch und kam zu dem Ergebnis, dass rund 3% der Frauen in Deutschland während den Kontaktbeschränkungen Opfer von Gewalt im eigenen Zuhause wurden. Kinder wurden in 6,5% aller befragten Haushalte mit Gewalt konfrontiert. Bei der Studie wurden 3.800 Frauen im … Häusliche Gewalt gegen Kinder und Frauen in der Corona-Pandemie weiterlesen

Corona-Impfstoff: Eine Frage der Ehre

Wer macht das Rennen um den ersten erprobten Corona-Impfstoff, der das Virus bekämpft und die Menschen davor schützen wird? Es stehen sozusagen alle großen Pharmaunternehmen und ihre Forschungsabteilungen in einem internationalen Wettrennen um die Herstellung und Erprobung für einen marktreifen Impfstoff gegen COVID-19. Auch Deutschland mischt in dem Wettstreit mit, nicht nur die führenden Länder … Corona-Impfstoff: Eine Frage der Ehre weiterlesen

Trotz Einreise-Verbot: Thailands König jettet durch die Welt

Geht nicht, gibt’s nicht – zumindest, wenn man König von Thailand ist und in Bayern eines seiner vielen Domizile hat und sich einen Dreck um Corona oder Einreiseverbote scheren muss. Dafür hat König Maha Vajiralongkorn den Ruf, seine Untertanen zu unterdrücken und bisweilen zu misshandeln, gerade so, wie es ihm passt. In Garmisch-Partenkirchen jedenfalls hat … Trotz Einreise-Verbot: Thailands König jettet durch die Welt weiterlesen

Vorsicht bei der Verwendung von Oregano!

Verschiedene aktuelle Produkt- und Lebensmitteltests haben es deutlich bewiesen: Viele Produkte von gerebelten (zerkleinerten) Oregano sind hoch schadstoffbelastet und eigentlich nicht für den unbedenklichen Verzehr geeignet. Trotzdem wird getrockneter und fein zerhackter Oregano tagtäglich tausendfach in den Supermärkten gekauft und für die Zubereitung von Speisen genutzt. Speziell zu Pizza, Tomatensuppe, Bolognese-Sauce oder auch Fleischprodukten nutzt … Vorsicht bei der Verwendung von Oregano! weiterlesen