Rihanna wirklich eine Traumfrau?

Florida. Die ganze Wahrheit wird man wohl nie erfahren. Dennoch gibt es Fakten: Am 7. Februar 2009 kamen die Sängerin Rihanna, damals 20 und der Sänger Chris Brown, damals 19, von der für ihren Glamour-Faktor legendären Pre-Grammy-Party von Star-Produzent Clive Davis in Los Angeles. Zwei junge, sehr erfolgreiche Popstars, schwer verliebt, hatten sich einen Abend lang unter … Rihanna wirklich eine Traumfrau? weiterlesen

Warum schreiben Sie kein Buch?

Bonn. Von Zeit zu Zeit kommen Bücher unter meinem Namen heraus. Ich schreibe die persönlich. Aber ich weiß gar nicht genau, wie viele es inzwischen sind, ich glaube, siebzehn, in vier verschiedenen Verlagen. Weil der Oktober der Monat der Buchmesse ist, möchte ich schildern, wie es ist, Bücher zu schreiben. Bei einem der ersten Bücher habe … Warum schreiben Sie kein Buch? weiterlesen

Was kann die EU überhaupt noch entscheiden?

Brüssel. Das Treffen der 28 Regierungschefs in Brüssel im aktuellen EU-Gipfel hat nichts gebracht außer warmen Worten, ein paar Empfehlungen und den Versuch, den Genossin Putin für seine Verfehlungen in Tschetschenien und Syrien abzustrafen. Unterm Strich also gemäß dem alten Motto: Außer Spesen nichts gewesen. Oder wie eine große deutsche Boulevardzeitung formuliert: EU, das Kürzel für: … Was kann die EU überhaupt noch entscheiden? weiterlesen

Schneeballsystem bei Crowdfunding?

Hamburg. Crowdfunding hat in Deutschland eine vergleichsweise kurze Historie. Erst seit Juli 2011 begann sich das Finanzierungsmodell allmählich in der Bundesrepublik zu etablieren. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, den USA, startete das Finanzierungsmodell der Schwarmfinanzierung bereits 2004. Sobald es um die Finanzierung eines kostenintensiven Projekts, der Gründung eines Start-Up’s oder der Verwirklichung einer Idee geht, … Schneeballsystem bei Crowdfunding? weiterlesen

Der US-Wahlkampf, der zu einer Demontage von Autorität und Glaubwürdigkeit wird

Washington. Wenn eine Weltmacht wie die USA öffentlich Wahlkampf macht und dabei zwei Kandidaten ins Feld führt, die eine verbale Schlammschlacht austragen, deren Niveau weit unter allem steht, was man an mieser Rhetorik und emotionaler Aggression gewohnt ist, dann muss man sich fragen, wie schwer der Ruf einer dominanten Nation mit Führungscharakter und höchsten Ansprüchen … Der US-Wahlkampf, der zu einer Demontage von Autorität und Glaubwürdigkeit wird weiterlesen

Wo ist die transatlantische Sympathie zwischen Deutschland und USA geblieben?

Das große „Wir-Gefühl“ zwischen beiden Staaten geht in den Wirtschaftsquerelen unter. Washington. Fast mutet es wie ein Wirtschaftskrieg an zwischen Deutschland und USA. Die Probleme der Deutschen Bank, die Abgasaffäre von VW, Probleme bei der Datennutzung von Apple, Google und Facebook. Derzeit gibt es viele Reibungspunkte, die das gute Verhältnis zwischen Europa und USA, speziell … Wo ist die transatlantische Sympathie zwischen Deutschland und USA geblieben? weiterlesen