Corona-Krise verschärft die Armut in Schwellenländern

Die Schwellenländer werden durch die Corona-Pandemie dauerhaft geschwächt. In Relation zu den Industriestaaten ist eine Erholung auf Dauer nicht in Sicht. Ökonomen befürchten, dass viele Länder den wirtschaftlichen Anschluss verlieren. Zunächst waren nur die aufstrebenden Länder Asiens betroffen, die durch den Ausbruch des Coronavirus in China einen wirtschaftlichen Schock erlitten. Inzwischen sorgt das Virus mit … Corona-Krise verschärft die Armut in Schwellenländern weiterlesen

Maskenpflicht in der Schule: Übertrieben oder notwendig?

Das Bundesland Bayern hat eine befristete Maskenpflicht für den Schulunterricht eingeführt. Ab der fünften Klasse sollen die Schüler und Schülerinnen nun mit Maske in den Klassenräumen sitzen. Die Regel gilt auch für die Lehrkräfte und ist vorerst für die ersten neun Tage bestimmt, damit das Infektionsrisiko von Schüler*innen, die von Reisen zurückgekehrt sind, eingedämmt wird. … Maskenpflicht in der Schule: Übertrieben oder notwendig? weiterlesen