Zetsches Stern am Mercedes-Himmel sinkt

Stuttgart. Die Kurve zeigt nach unten: Die seines Erfolges, die seiner Reputation, die seiner Aura und seines Führungsanspruchs. Die Rede ist von Deutschlands mächtigstem Auto-Boss, Dieter Zetsche, der im Sog von Abgas-Skandal und Überheblichkeit mehr und mehr an Bewunderung und auch Akzeptanz verliert. Ein dunkles Kapitel im Leben eines Erfolgsmenschen, dessen Lebensgeschichte von Aufstieg und … Zetsches Stern am Mercedes-Himmel sinkt weiterlesen

Ford hält nichts vom „Carsharing“

Dearborn/Michigan. Der US-Autokonzern Ford glaubt nicht an das von Daimler und BMW vorangetriebene Modell des Carsharings. „Carsharing ist kein funktionierendes Geschäftsmodell. Das sehen wir daran, was diese Unternehmen bis jetzt erreicht haben“, sagte Raj Rao, CEO der Ford-Tochter Smart Mobility, dem Transatlantic-Journal. Die Sparte treibt das Geschäftsfeld Mobilitätsdienste des Konzerns voran. Jim Hackett, der den Bereich … Ford hält nichts vom „Carsharing“ weiterlesen

US-Autobauer fahren Daimler, VW und BMW davon

Detroit. Dass es Barra ernst meint, wurde spätestens Anfang 2016 allen klar, als der Autokonzern für eine halbe Milliarde Dollar 9 Prozent am Fahrdienstanbieter Lyft erwarb. Lyft ist Ubers einziger echter Konkurrent in den USA — mit einem Marktanteil von rund 20 Prozent; im vergangenen Jahr vermittelte der Dienst dort mehr als 160 Millionen Fahrten. Die … US-Autobauer fahren Daimler, VW und BMW davon weiterlesen