Herzforschung: Dünnere Luft stärkt Herzmuskelzellen

Köln. Im Bereich Herz-Kreislauf ist der Forschungsbedarf nach wie vor riesig groß, denn Herz-Kreislauferkrankungen als Todesursache rangieren in Deutschland unter den Top 3 der am häufigsten vorkommenden Todesfälle. Dafür wird eine Menge geforscht, um diese Zahlen einzudämmen. Das Deutsche Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung ist dabei Vorreiter und erzielt immer wieder bahnbrechende Ergebnisse. Im Deutschen Zentrum für … Herzforschung: Dünnere Luft stärkt Herzmuskelzellen weiterlesen

Spannung, wenn Joe Kaeser neue Siemens-Pläne ausbrütet

München. Über ihn gab es schon eine Menge Schlagzeilen: Gute und weniger gute. Denn der Mann hat Ecken und Kanten und muss einen Großkonzern durch die tosende See aus Börsengeschäft und technologischer Weiterentwicklung lotsen. Joe Kaeser ist der Name des Kapitäns, der sich dieser Herausforderung stellten muss. Mit einer neuen Strategie „Vision 2020+“, die nicht … Spannung, wenn Joe Kaeser neue Siemens-Pläne ausbrütet weiterlesen

Rohöl-Spekulation ein lohnendes Geschäft

Teheran. Die meisten privaten Börsenspekulanten setzen auf Aktien, dabei bieten Rohstoffe oft ganz hervorragende Renditen. Wie das Rohöl, welches zwischen Mai 2017 und Juni 2018 um mehr als 50% im Preis gestiegen ist. Das zeigt deutlich, dass man auch mit kurzfristigen Anlagestrategien sehr erfolgreich sein kann. Eine weltweit hohe Nachfrage, die Spekulationen auf einen weiteren … Rohöl-Spekulation ein lohnendes Geschäft weiterlesen

Geschäftsleute in Krisengebieten: Vor der Reise ein Anti-Terror-Training

Die Zeiten von Terror und Entführungen machen es offenbar notwendig: Immer öfter buchen deutsche Unternehmer und Außendienstmitarbeiter ein Anti-Terror-Training, um bei Geschäften im Ausland gegen terroristische Angriffe gewappnet zu sein. Denn wer in Krisengebieten überleben will, wenn der Ernstfall eintritt, wie beispielsweise eine Entführung, der hat einen großen psychologischen Vorteil, wenn er auf eine Gefahrensituation … Geschäftsleute in Krisengebieten: Vor der Reise ein Anti-Terror-Training weiterlesen

Retour-Ware wird bei AMAZON gnadenlos vernichtet

Seattle. Was jetzt an die Öffentlichkeit befördert wurde, ist mehr als ein Skandal – es zeigt wie achtlos der Onlinehändler Amazon mit zurück geschickter Ware umgeht und wie das Unternehmen jede Form von kaufmännischem Verständnis und Anstand mit Füßen tritt. Tagtäglich werden Produkte, die von den Kunden als Retoure ins Unternehmen zurückkommen, auch wenn sie … Retour-Ware wird bei AMAZON gnadenlos vernichtet weiterlesen

Ist die Riester-Rente so schlecht wie ihr Ruf?

Baden-Baden. Was seinerzeit mit einer gut gemeinten Idee begann, wird mittlerweile von allen Seiten kritisiert und zerrissen. Gemeint ist das von Ex-Minister Walter Riester erfundene Altersvorsorge-Konzept für alle, die ihre Rente aufbessern wollen. Nach ihm benannt, ist die Riesterrente eine Vorsorge, die nicht jedem gefällt und die offenbar mehr Nachteile als Vorteile bringen soll. Hauptkritikpunkt … Ist die Riester-Rente so schlecht wie ihr Ruf? weiterlesen

Die rechtliche Situation von Online Casinos in Europa in 2018

Bekanntlich ist Zocken in Ländern der Europäischen Union nicht so einfach, wenn es um Online Casinos geht. Das liegt aber ausnahmsweise mal nicht an den Bürokraten in Brüssel, sondern an den jeweilig völlig unterschiedlichen Gesetzen in den Nationalstaaten selbst. Besonders Deutschland und Österreich geben sich extrem störrisch, machen nur kleinste Zugeständnisse und versuchen auf diese … Die rechtliche Situation von Online Casinos in Europa in 2018 weiterlesen

Es knirscht gewaltig

Brüssel. Es knirscht in der Weltwirtschaft. Ich bin bekennender Bulle, wie auch die Börsenurgesteine André Kostolany und Warren Buffett. Es sei einfach schöner, Geld zu verdienen, wenn es anderen auch gutgehe, so sagte es einmal Kostolany. Seit März 2009, als viele in Panik waren, habe ich bei Aktien Vollgas gegeben. 2018 werde ich nun vorsichtiger. … Es knirscht gewaltig weiterlesen

Zu viel innere Ruhe und Entspannung sind oft kontraproduktiv

Boston. Oft heißt das Motto: Komm mal runter, relax‘ mal oder entspann dich. Doch Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, dass zu viel Entspannung und meditative Ruhe den Arbeitsprozess und die Produktivität des Menschen lähmen können. Es gibt z.B. eine achtsamkeits-basierte Stress-Reduktion (nach Prof. Jon Kabat Zinn) die die Gedanken auf das Wesentliche lenkt und andere gedankliche … Zu viel innere Ruhe und Entspannung sind oft kontraproduktiv weiterlesen

Immobiliengeschäfte in Deutschland begünstigen die Geldwäsche

München. Wer hätte das gedacht: Im Land der Beamten und Bürokraten tummeln sich Kriminelle, die ungehindert Milliarden in Wohnungen und Büros investieren, ohne dass ihnen jemand auf die Füße tritt. Es liegt daran, dass kaum Kontrollen bestehen und die Behörden untereinander nicht kommunizieren oder mangelhaft vernetzt sind. Durch totale Anonymität und Datenschutz ist Deutschland zum … Immobiliengeschäfte in Deutschland begünstigen die Geldwäsche weiterlesen

Fitness-Studios: Fitmacher und Geldbringer

Hamburg. Allein in Deutschland gibt es etwa 9.000 Fitness-Studios, wo sich Tag für Tag die sportlichen Kunden abmühen, um gut auszusehen und die Kondition und das Lebensgefühl zu verbessern. Man wundert sich, dass einem immer noch so viele dickleibige Menschen auf den Straßen begegnen, wenn man diese Zahlen hört. Auch der Aktien-Markt profitiert vom Fitnesstrend, … Fitness-Studios: Fitmacher und Geldbringer weiterlesen

Nach Transatlantic-Artikel: Bundesregierung diskutiert Flüchtlings-Stopp

Delaware. Man muss nicht immer „ZEIT“ oder „Welt“ oder „Spiegel“ heißen, um mit journalistischer Vehemenz und Überzeugungsarbeit andere zum Nachdenken und Handeln zu bewegen. Auch ein kleinerer Online-Verlag wie das Transatlantic-Journal, welcher im Jahr 2016 aus der Taufe gehoben wurde und über nationale und internationale Themen berichtet, kann offenbar etwas in den Köpfen seiner Leser … Nach Transatlantic-Artikel: Bundesregierung diskutiert Flüchtlings-Stopp weiterlesen