Das Amtsenthebungsverfahren von Trump

US-Präsident Donald Trump muss sich in einem Amtsenthebungsverfahren den Vorwürfen des Amstmissbrauch und der Behinderung des Kongresses stellen. Der ehemalige Sicherheitsberater John Bolton belastet den Präsidenten schwer. Trotzdem haben die Demokraten keine Chance den Präsidenten seines Amtes zu entheben. Auslöser war ein Telefongespräch. Trump telefonierte mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj. Er habe von diesem … Das Amtsenthebungsverfahren von Trump weiterlesen

SUN-Microsystems-Gründer warnt vor Abkopplung

Miami. Er gründete SUN Microsystems, er zählte zu den ersten Investoren bei Google. Heute ist der deutschstämmige Milliardär Andreas von Bechtolsheim Chairman von Arista Networks. In den 1970er-Jahren war er aus Deutschland in die USA gezogen. Im Interview mit der ZEIT lautet sein ungewöhnlicher Rat: Investieren Sie in Software! Mit großem Respekt verweist der 63-Jährige … SUN-Microsystems-Gründer warnt vor Abkopplung weiterlesen

Die rechtliche Situation von Online Casinos in Europa in 2018

Bekanntlich ist Zocken in Ländern der Europäischen Union nicht so einfach, wenn es um Online Casinos geht. Das liegt aber ausnahmsweise mal nicht an den Bürokraten in Brüssel, sondern an den jeweilig völlig unterschiedlichen Gesetzen in den Nationalstaaten selbst. Besonders Deutschland und Österreich geben sich extrem störrisch, machen nur kleinste Zugeständnisse und versuchen auf diese … Die rechtliche Situation von Online Casinos in Europa in 2018 weiterlesen

Datenaustausch europäischer Behörden offensichtlich mangelhaft

Berlin.    Speziell bei Polizei und Justiz scheint es schwerwiegende Versäumnisse zu geben, was den Datenaustausch untereinander angeht. So können Straftäter beinahe ungehindert innerhalb der EU umherwandern und sich der Festnahme, Auslieferung oder Strafverfolgung immer wieder entziehen. Wohin das führt, zeigt derzeit der Skandal um einen Asyl-Antragsteller, der in Freiburg eine Studentin ermordet hat, obwohl er … Datenaustausch europäischer Behörden offensichtlich mangelhaft weiterlesen

Internetkriminalität: Die größte Herausforderung der Moderne

Berlin.  Die Gefahr ist allgegenwärtig. Und sie bedroht Unternehmen, Institutionen, Regierungen und Privatleute. Gemeint ist die Online-Kriminalität, auch „Cybercrime“ genannt. Sie stellt mittlerweile die größte Herausforderung dar für die nationale und internationale Sicherheit von allem, was per Computer gelenkt, programmiert, überwacht und kontrolliert wird. Und das bezieht sich auf alle Bereiche unseres Lebens. Der Aufwand, … Internetkriminalität: Die größte Herausforderung der Moderne weiterlesen

Wer stoppt endlich den Zucker-Wahnsinn?

Hamburg. Wir wissen es seit Langem: Zucker ist ungesund und gefährlich! Er dürfte nie und nimmer in diesen hohen Mengen über Speisen und hauptsächlich Getränke dem Menschen zugeführt werden, denn die Folgen des Zuckermissbrauchs sind gravierend. Im schlechtesten Fall stirbt man an der Zuckerkrankheit, so wie etwa 3 Menschen pro Stunde in Deutschland. Aber auch … Wer stoppt endlich den Zucker-Wahnsinn? weiterlesen

Der DAX als Spielball von Wirtschaft und Banken

Der Dax im Zickzackkurs. Seit Monaten geht es 250 Punkte herauf, dann 250 Punkte wieder herunter. Unbeständigkeit statt All-time High. Dabei war das Ziel für 2016 das Erreichen der 12.000 Punkte. Davon sind wir jedoch weit entfernt. Frankfurt. Sein bisheriges Jahreshoch hat der Deutsche Aktienindex in der abgelaufenen Woche geknackt. Das neue Dax-Hoch liegt bei … Der DAX als Spielball von Wirtschaft und Banken weiterlesen

Was kann die EU überhaupt noch entscheiden?

Brüssel. Das Treffen der 28 Regierungschefs in Brüssel im aktuellen EU-Gipfel hat nichts gebracht außer warmen Worten, ein paar Empfehlungen und den Versuch, den Genossin Putin für seine Verfehlungen in Tschetschenien und Syrien abzustrafen. Unterm Strich also gemäß dem alten Motto: Außer Spesen nichts gewesen. Oder wie eine große deutsche Boulevardzeitung formuliert: EU, das Kürzel für: … Was kann die EU überhaupt noch entscheiden? weiterlesen

Warum wird das Essen in Deutschen Kitas nicht besser?

Berlin. Immer wieder Ärger beim Thema Verpflegung in den Kitas: Speziell das Mittagessen als Hauptmahlzeit kommt vielerorts gar nicht gut an bei denen, die es essen müssen und bei denen, die es auf Qualitätsstandards hin bewerten. Trotz mehrfacher Berichte in Fach- und Tageszeitungen bleibt die Qualität fragwürdig, weil es offensichtlich an grundsätzlichen Standards fehlt, bzw. … Warum wird das Essen in Deutschen Kitas nicht besser? weiterlesen

Schneeballsystem bei Crowdfunding?

Hamburg. Crowdfunding hat in Deutschland eine vergleichsweise kurze Historie. Erst seit Juli 2011 begann sich das Finanzierungsmodell allmählich in der Bundesrepublik zu etablieren. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten, den USA, startete das Finanzierungsmodell der Schwarmfinanzierung bereits 2004. Sobald es um die Finanzierung eines kostenintensiven Projekts, der Gründung eines Start-Up’s oder der Verwirklichung einer Idee geht, … Schneeballsystem bei Crowdfunding? weiterlesen

Der US-Wahlkampf, der zu einer Demontage von Autorität und Glaubwürdigkeit wird

Washington. Wenn eine Weltmacht wie die USA öffentlich Wahlkampf macht und dabei zwei Kandidaten ins Feld führt, die eine verbale Schlammschlacht austragen, deren Niveau weit unter allem steht, was man an mieser Rhetorik und emotionaler Aggression gewohnt ist, dann muss man sich fragen, wie schwer der Ruf einer dominanten Nation mit Führungscharakter und höchsten Ansprüchen … Der US-Wahlkampf, der zu einer Demontage von Autorität und Glaubwürdigkeit wird weiterlesen

Wo ist die transatlantische Sympathie zwischen Deutschland und USA geblieben?

Das große „Wir-Gefühl“ zwischen beiden Staaten geht in den Wirtschaftsquerelen unter. Washington. Fast mutet es wie ein Wirtschaftskrieg an zwischen Deutschland und USA. Die Probleme der Deutschen Bank, die Abgasaffäre von VW, Probleme bei der Datennutzung von Apple, Google und Facebook. Derzeit gibt es viele Reibungspunkte, die das gute Verhältnis zwischen Europa und USA, speziell … Wo ist die transatlantische Sympathie zwischen Deutschland und USA geblieben? weiterlesen