Arrow

Der Macher von Home Deluxe

Post photo
August 21, 2019 views61

Alexander Thoss ist Gründer und Geschäftsführer der Home Deluxe GmbH aus Lübbecke in Ostwestfalen. Er ist Unternehmer aus Leidenschaft und liebt es, seinen Online-Vertrieb von Trendartikeln rund um Haus und Garten, immer weiter auf- und auszubauen. Home Deluxe bietet unter eigenem Label ein exklusives Sortiment von Premiumwaren an. Durch den Wegfall von Groß- und Zwischenhändlern kann den Kunden ein attraktives Preis- Leistungsverhältnis angeboten werden. Das Geschäftsmodell ist überaus erfolgreich und so wurde aus dem klassischen Start-up in wenigen Jahren ein international agierendes Unternehmen. Dieses Unternehmen zu verkaufen war für Alexander Thoss eigentlich nie eine Option. Dennoch, als ihn im Herbst 2017 ein millionenschweres Kaufangebot erreichte, lagen schwere Zeiten voller privater Umbrüche hinter ihm und er wusste zunächst nicht, wie er mit der Offerte umgehen sollte.

Er brauchte Rat von außen. In dieser Situation fiel ihm sein großes berufliches Vorbild Paul Gauselmann ein, einer der prominentesten deutschen Unternehmer und Träger des Bundesverdienstkreuzes. Paul Gauselmann hat in den letzten 60 Jahren einen milliardenschweren Konzern aufgebaut. Zwischen den Männern gibt es einige Parallelen. Sie kommen aus der gleichen Region, beide gründeten mit 23 Jahren aus dem Nichts ein Unternehmen. Der Jungunternehmer schrieb also eine lange E-Mail und bat um Rat. Es dauerte einige Zeit bis eine Antwort kam, später folgte eine persönliche Einladung.

Die Chemie stimmte auf Anhieb und schon bald machte Gauselmann klar, dass er von einem Verkauf abrate: „Wir Westfalen verkaufen nicht“. 1957 hatte Paul Gauselmann seine unternehmerische Tätigkeit begonnen. Heute ist die Gauselmann Gruppe ein familiengeführtes, international tätiges Unternehmen der Unterhaltungs- und Freizeitwirtschaft. Bekannt vor allem durch die Spielstättenkette MERKUR Casino. Vor drei Jahren wurde dann die Gauselmann-Familienstiftung gegründet. Sie trifft als Alleingesellschafterin der Gauselmann Gruppe die grundlegenden strategischen Entscheidungen, um damit den wirtschaftlichen Erfolg zu sichern und die Ausrichtung der Unternehmensgruppe festzulegen. Paul Gauselmann, der „Automatenkönig“, ist nicht unumstritten, aber durch und durch Unternehmer, der sich auch noch im fortgeschrittenen Alter für gute, erfrischend neue Geschäftsideen begeistern kann. Und das Geschäftskonzept von Alexander Thoss und Home Deluxe überzeugte ihn. Durch seine Außenperspektive und seine jahrzehntelange Erfahrung konnte er dem Jungunternehmer Thoss wertvolle Denkanstöße und Impulse für die weitere Entwicklung von Home Deluxe geben. Nach einem zweiten Treffen im Oktober 2018 kam von Gauselmann das Angebot einer geschäftlichen Partnerschaft. Da die Beziehung zwischen beiden Firmeninhabern von gegenseitiger Wertschätzung und Vertrauen geprägt ist, zögerte Alexander Thoss nicht, das Angebot anzunehmen. Der Beginn seiner unternehmerischen Tätigkeit war eine gute Geschäftsidee und die Bereitschaft alles dafür zu geben. Hartnäckigkeit, kluge Entscheidungen, und den Willen hart zu arbeiten haben seine Firma voran gebracht. Mit dem starken Partner an seiner Seite öffnen sich nun neue Türen und bieten sich neue Möglichkeiten für die Weiterentwicklung von Home Deluxe.